Eva Veronica Born Bühnenbild

Projects

Eva Veronica Born, Kontakt,


Eva Veronica Born

Eva Veronica Born, geboren 1981 in Düsseldorf, studierte Architektur an der Universität der Künste Berlin und der Akademie der Bildenden Künste Wien. Während ihres Studiums arbeitete sie für verschiedene Architekturbüros in Wien, Berlin und Peking. Sie hospitierte an der Schaubühne Berlin und wurde dort nach ihrem Diplom 2009 als Bühnenbildassistentin engagiert. Außerdem arbeitete sie mit dem Bühnen- und Kostümbildner Reinhard von der Thannen für dessen Ausstattung der Bayreuther Festspiele 2010. Während der Spielzeit 2010/2011 und 2011/2012 war Eva Veronica Born Bühnenbildassistentin an den Münchner Kammerspielen. Hier arbeitet sie vorwiegend mit dem Regisseur Johan Simons zusammen: sie gestaltete zusammen mit ihm die Bühne für das Stadtprojekt DIE PERSER in der Bayernkaserne. Außerdem entwarf sie als freie Bühnenbildnerin 2012 das Bühnenbild für die Sarah-Kane-Trilogie GESÄUBERT / GIER / 4.48 PSYCHOSE, die zum Berliner Theatertreffen 2012 eingeladen wurde. In der Spielzeit 2012/13 entwarf sie wieder für Johan Simons das Bühnenbild für die Uraufführung anlässlich des 100. Geburtstag der Münchner Kammerspiele von Elfriede Jelinek geschriebenen Stücks DIE STRASSE. DIE STADT. DER ÜBERFALL. Auch diese Produktioen wurde zum Berliner Theatertreffen 2013 eingeladen. Für die kommende Spielzeiteröffnung 2013/2014 arbeitet Eva Veronica Born erneut für Johan Simons als Bühnenbildnerin.